Startseite
  Archiv
  Türkeiurlaub das Hotel
  ~*Neue Bilder von Mir*~
  Kino mit Yannah.Rini+ Vanessa
  Bilder mit Yannah
  TCL-Party
  *~Tim's Geburtstag~*
  *~*bei Fredi..freak day*~*
  *~Chucksday~*
  *~Italien~*
  *~Stadion~*
  *~Zwischenball~*
  very good friends
  *~Liebe~*
  Chucks
  *~Tennis~*
  *~200 questions~*
  *~Ich~*
  *~Friends~*
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   bitte anschaun
   Scheise ist des geil
   Hast du mich denn auch lieb?
   gekkolein
   yannah-schatzüü



http://myblog.de/klenee-lutscha

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich will einen Jungen, der mich will und nicht so ein dummes "Modepüppchen", einen der mich liebt, egal ob ich top gestylt bin oder nicht.
Ich will ganz viel küssen! Oft! Und fast überall. Ich möchte in den richtigen Momenten süß gefunden werden. Ich will Wasserschlachten beim Zähneputzen machen, nachts auf den Spielplatz gehen, zusammen kochen. Ich möchte solange gekitzelt werden, bis ich keine Luft mehr bekomme und beim Frühstück unterm Tisch füßeln. Ich will beschützt werden und beschützen.

Ich möchte weinen vor Glück und es soll mir im Bauch kribbeln, wenn"s an der Tür klingelt und er es ist. Ich will mir Geschichten erzählen lassen die irgendwann einmal wirklich passieren werden und welche, die erfunden sind. Ich will, dass ich mich ohne ihn irgendwie nicht vollständig fühle, weil ich süchtig bin nach seiner Nähe, ich will aufgefangen werden. Ich will bis in den Morgen reden und um jede Sekunde, die er länger bei mir bleibt, feilschen - und natürlich gewinnen!

Ich möchte verregnete Sonntage mit ihm im Bett verbringen, im Regen spazieren gehen und sein regenasses Gesicht küssen. Es soll sich richtig schön anfühlen neben ihm aufzuwachen und neben ihm einzuschlafen. Ich will in seine Augen sehen und mich zu Hause fühlen. Er soll der Mensch sein, von dem ich mir wünsche, dass er meine Hand hält, wenn ich sterbe.

Ich möchte dämlich grinsen müssen, weil es ihn in meinem Leben gibt. Ich möchte ihm die fehlende Hälfte sein und ich möchte ihm vertrauen. Ich möchte ihm vom Einkaufen seine Lieblingssachen mitbringen und Sommertage in seinen Armen auf einer Wiese verschlafen. Seine T-Shirts sollen auf der Wäscheleine neben meinen hängen und seine Stimme soll mir eine Gänsehaut machen. Er soll schon mal für mich mitbestellen, wenn ich noch nicht da bin und ich will ihn vor seinen Freunden Schatz nennen, ohne dass ihm das peinlich ist. Ich will sein Fels in der Brandung sein und ich werde ihm niemals wehtun.

Ich will es manchmal gar nicht abwarten können, wieder mit ihm allein zu sein und er soll seinen Pulli bei mir "vergessen", damit ich bis zum nächsten Mal was habe, woran ich ihn riechen kann. Wenn ich 80 bin, will ich in meinem Schaukelstuhl sitzen und unseren Enkeln erzählen, wie es war, als wir uns das erste Mal geküsst haben...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung